Jerseykleid und Jeansjacke – Summerbreak

Jerseykleid und Jeansjacke – Summerbreak

Hallo ihr Lieben!

„Was ist denn da los?“ werden sicherlich einige denken. Ein langärmeliges Kleid und noch eine Jacke dazu? Im Juli? Bei uns in Mainz hat der Sommer gerade leider eine kleine Pause eingelegt. Ein kurzes luftiges Kleidchen oder Deine Shorts wären da einfach zu optimistisch 😉 Also gibt es bei mir zwischen den Sommerlooks auch mal einen „Summerbreak“- Look zu sehen.

allthatchoices jerseykleid jeansjacke poilei wildledersandalen sandaletten high heels litekalabalik leomathild bronde brunette cameldress paul hewitt uhr watch rosegold braunes kleid altstadt mainz augustinerstraße

Mein Jerseykleid ist von Mango und wirklich sehr bequem. Ein echter Hingucker ist definitiv der hohe Beinschlitz auf der linken Seite. Ich fand es sofort toll, als ich es im Sale für grandiose 12,99€ entdeckt habe. Da konnte ich nicht Nein sagen. Normalerweise bin ich nicht so der Typ, der gerne Brauntöne trägt, aber ich wollte es einfach ma versuchen. Frei nach dem Motto: „Morgens Elmex, abends Aronal! Auch mal was riskieren!“ Ob ich mich von meiner Lieblingsfarbe Grau verabschiede und zum Braunliebhaber werde, glaube ich zwar nicht aber es ist definitiv eine Abwechslung in meinem Kleiderschrank. Da ich ein riesengroßes offenes Modell besitze habe ich natürlich alles penibel nach Farben sortiert und hatte so meine Schwierigkeiten, diesen Kamelton einzuordnen 😉

allthatchoices jerseykleid jeansjacke poilei wildledersandalen sandaletten high heels litekalabalik leomathild bronde brunette cameldress paul hewitt uhr watch rosegold braunes kleid altstadt mainz augustinerstraße

Dazu habe ich meine Jeansjacke von H&M kombiniert, die einfach zu allem passt. So ein Teil brauch man wirklich definitiv und ich kann jedem eine gute Jeansjacke nur ans Herz legen. Die muss nämlich nicht mal teuer sein, wie in meinem Fall.

allthatchoices jerseykleid jeansjacke poilei wildledersandalen sandaletten high heels litekalabalik leomathild bronde brunette cameldress paul hewitt uhr watch rosegold braunes kleid altstadt mainz augustinerstraße

Meine Schuhe kennt ihr ja bereits und ich kann euch sagen, ich bin verliebt wie am ersten Tag. Bei Pol Lei werdet ihr fündig. Wer es lieber lässiger mag, kann zum Look auch weiße Sneaker kombinieren. Für mich Zwergendame, ist das leider ein wenig unvorteilhaft. Vor allem auf Bildern schaut man nochmal eine Spur kleiner aus. Fotos sind oftmals sowieso ziemlich undankbar (siehe Bauch).

„Aber hey, zu perfekt wäre doch einfach langweilig.“ Zitat Sommer 2016

xxx Laura

Jerseykleid/ Mango// Jeansjacke/ H&M// Schuhe/ Poi Lei// Uhr/ Paul Hewitt// Ring/ Leo Mathild// Kette/ Lite Kalabalik//

Bilder: Mike Rasching 

allthatchoices jerseykleid jeansjacke poilei wildledersandalen sandaletten high heels litekalabalik leomathild bronde brunette cameldress paul hewitt uhr watch rosegold braunes kleid altstadt mainz augustinerstraße

allthatchoices jerseykleid jeansjacke poilei wildledersandalen sandaletten high heels litekalabalik leomathild bronde brunette cameldress paul hewitt uhr watch rosegold braunes kleid altstadt mainz augustinerstraße

Follow:
Teilen:

5 Kommentare

  1. Sarah-Allegra
    5. Juli 2016 / 6:39

    Ich liebe Strickkleider, die sehen wirklich immer genial aus! Und die Farbe steht dir vor allen Dingen richtig richtig gut!

    xx Sarah-Allegra
    http://www.fashionequalsscience.com

    • laura
      Autor
      5. Juli 2016 / 15:21

      Danke dir! Das freut mich wirklich sehr!
      xxx Laura

  2. Tanja
    9. Juli 2016 / 13:21

    Liebe Laura,
    Dein Outfit gefällt mir super gut und ich das Strickkleid steht dir ausgezeichnet. 🙂 Besonders genial finde ich die Kombination der Accessoires – der Ring hat es mir echt angetan. 🙂 Braun kann gerne deine neue Lieblingsfarbe werden. : P
    Liebe Grüße
    Tanja. xx
    http://fleurrly.com

  3. Katrin-Wassilia Hartmann
    11. Mai 2017 / 13:40

    Hallo Laura,
    kleiner Trick unter Strick: Shape-Wear!
    Da verschwindet jedes unvorteilhafte Pölsterchen!
    Grüße Katrin!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zeige mir, dass du kein Roboter bist ;) *